Weihrauch

16,60

Enthält 5% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Weihrauch (lat. Boswellia Serrata) wird seit Jahrtausenden zu religiösen Zwecken, aber auch als Heilmittel von den Menschen eingesetzt

Menge: 60 Kapseln

Beschreibung

Weihrauch aus dem Salaibaum

Weihrauch (lat. Boswellia Serrata) wird seit Jahrtausenden zu religiösen Zwecken, aber auch als Heilmittel von den Menschen eingesetzt. Der älteste Hinweis zur Nutzung von Weihrauch wurde auf 6000 Jahre alten Papyrus-Rollen gefunden.

Von der arabischen Halbinsel aus verbreitete sich das Wissen über den Weihrauch in den Rest der zivilisierten Welt. Besonders in Indien, wo das duftende Harz fester Bestandteil der ayurvedischen Medizin ist, hat sich eine große Industrie um den Weihrauch entwickelt. Zeitweise war Weihrauch sogar mehr wert als Gold.

Mit der Entdeckung der ayurvedischen Lehre, wurde der Weihrauch auch bei uns im Westen immer beliebter. Mittlerweile gibt es zahlreiche Forschungen, die die heilende Wirkung des Weihrauchs belegen. Vor allem bei chronisch entzündlichen Erkrankungen, wie Rheuma, und chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen werden derzeit neue Therapien mit Weihrauch entwickelt.

Die wichtigsten Wirksubstanzen des Weihrauchs sind die Boswellinsäure und die ätherischen Öle. Besonders die im Harz enthaltenen Boswellinsäuren 3-O-Acetyl-11-keto-ß (kurz AKBA) und 11-keto-ß (kurz KBA) wirken am stärksten gegen Entzündungen.

Boswellinsäuren zeigen zytotoxische und Anti-Tumor-Wirkungen, weshalb sie derzeit zur Behandlung von Tumoren untersucht werden.

Unser Weihrauch stammt von dem in Indien vorkommenden Salaibaum. Dort wird Weihrauch schon seit Jahrhunderten als Heilmittel verwendet. In unserem Produkt wird der Weihrauch als Extrakt für unsere Kapseln verwendet, da Tier- und In-Vitro-Versuche gezeigt haben, dass Weihrauch-Extrakte deutlich wirksamer sind, als reine Boswellinsäuren.

Unser Produkt enthält ausschließlich natürlichen Weihrauch und entstammt keiner Synthese. Der enthaltene Boswellia serrata stammt aus kontrolliertem Qualitätsanbau und durchläuft einen schonenden Verarbeitungsprozess. Er ist somit frei von toxischen Rückständen und wurde nach höchsten Reinheits- und Qualitätsstandards in Deutschland verarbeitet. Zudem ist er fruktosefrei, gentechnikfrei, gelatinefrei und vollständig vegan.